Phantomschmerz Mladic

Trailer 18 Minuten / HUPE Film 2012

20 Jahre nach Beginn des Bosnienkriegs begibt sich Miso Esic auf eine Reise entlang der Verstecke des serbischen Ex-Generals Ratko Mladic. Miso will herausfinden, warum der mutmaßliche Kriegsverbrecher erst 16 Jahren nach seiner Flucht verhaftet und vor Gericht gestellt wurde.

Stoffentwicklung gefördert von der Filmstiftung NRW 2009

Ausgewähltes Projekt beim "Ex Oriente"-Workshop 2010

Buch und Regie: Helga Bahmer

Kamera: Matthias Schellenberg

Produktion: Erik Winker